connect

Steckverbindersysteme von WERNER WIRTH:
Wire to Wire, Wire to Board, Board to Board

Wire to Wire, Wire to Board und Board to Board – das sind die drei Hauptverbindungstechniken rund um Leiterpleiten. Die sich zunehmend leistungsstärker je Raum entwickeln. Man denke nur an die komprimierte Hochtechnologie in einem Tablet-PC.

WERNER WIRTH liefert Steckverbindersysteme, deren Qualitätsmerkmale nicht ins Wackeln geraten, auch wenn sie ständigen Vibrationen ausgesetzt sind. Wir verhindern das Abschmelzen der Pole auch in Umgebungen, in denen es heiß hergeht. Und garantieren, dass sich auch Verbindungen schnell und sicher montieren lassen, für deren Maße man das griechische Alphabet sehr genau kennen muss. Und selbstverständlich liefern wir zu jedem System auch die passende Fertigungstechnik.

Die WERNER WIRTH Verbindungstechniken rund um Leiterplatten inklusive Fertigungstechnik

Mit unserem Steckverbinder-Sortiment und seinen Systemen funktioniert Ihre Elektronik einwandfrei. Ganz gleich, ob Sie Signale sichern, Strom im Fluss halten oder Zeichen setzen wollen.

Zu jedem Steckverbindersystem liefert WERNER WIRTH die passende Fertigungstechnik: von der manuellen Lösung und Montage bis zum vollautomatischen Produktionsmodul.